text

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beitragsseiten


Schönberger Strand können wir sehr empfehlen. Wir waren schon einige Male dort, vor allem im Herbst. Es gibt da zum Glück keine „Bettenburgen“, keine Hochhäuser; die Hotels, Appartementhäuser und Restaurants „ducken“ sich förmlich hinter dem Deich. Wer „Halligalli“ sucht, ist hier fehl am Platz. Die langen Wanderungen auf dem Deich, den Strand entlang und in die o. g. Naturschutzgebiete (im Herbst können dort viele Zugvögel beobachtet werden) sind sehr erholsam. Schifffahrten werden ab Seebrücke angeboten. Und Fischer gibt es auch noch. Gegenwärtig sind es drei Familien, die Fischerei betreiben (der Fischereiverein wurde 1899 gegründet). Die Fischerboote werden noch heute vom Strand aus mit Seilwinden ins Wasser gelassen. Frischer Fisch ist jederzeit garantiert. Er wird in jeglicher erdenklicher Art zubereitet und ist immer sehr lecker! So kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz!
Jedenfalls hat uns die Woche in Schönberger Strand wieder sehr gut gefallen!

Autor: Bernd Kaminski, im Oktober 2014

  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24

Simple Image Gallery Extended



 

 

Damals war's...
Interessantes aus dem Archiv 

Hier finden Sie weitere interessante  Beiträge aus Ostholstein und von der Ostseeküste.
Zu den Beiträgen